Urheberrecht

Startseite/Urheberrecht

Das URHEBERRECHT ist ein Ausschließlichkeitsrecht, dessen Gegenstand ein Werk der Literatur, Wissenschaft oder Kunst sein kann, sofern es sich um eine persönliche geistige Schöpfung handelt. Der Urheber wird in seinen geistigen und persönlichen Beziehungen zum Werk und in der Nutzung des Werkes geschützt. Daraus resultieren verschiedene Rechte, namentlich das Verwertungsrecht und das Urheberpersönlichkeitsrecht.

Sind Sie vielleicht Fotograf/in und haben in der Vergangenheit die Erfahrung machen müssen, dass Dritte unbefugt Ihre Bilder im Internet oder auf Facebook & Co. verwendet haben? Oder wurden Sie selbst ohne Einverständnis auf Bildern abgelichtet?

Unsere Anwälte beraten Sie gerne umfassend über Ihre rechtlichen Möglichkeiten.

779A2041_Original