Neue Verbraucherschutzregeln – Arbeit für Unternehmen

Home/Verbraucherrecht/Neue Verbraucherschutzregeln – Arbeit für Unternehmen

Seit dem 13.06.2014 gelten neue zivilrechtliche Regelungen aufgrund der Umsetzung der sog. Verbraucherrechte-Richtlinie (RL 2011/83/EU) in nationales Recht. Insbesondere im Fernabsatzrecht sind die Neuerungen für Unternehmen relevant. Erforderlich wird nämlich eine Anpassung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Gerne beraten wir Sie umfassend und helfen Ihnen bei der den Änderungen.

19.08.2014|Verbraucherrecht|